Erste Schritte

Um Ihre erste virtuelle Maschine zum Laufen zu bringen, müssen Sie 10 Schritte ausführen. Ausführlicher eingegangen wird auf diese Schritte an anderer Stelle auf dieser Website.

  1. Loggen Sie sich ein und klicken Sie auf das Symbol Virtuelles Rechenzentrum im Kopfbereich des Portals.
  2. Markieren Sie im linken Dialogfenster Ihr virtuelles Rechenzentrum und klicken Sie auf die + Schaltfläche, um Ihre erste virtuelle Appliance zu erstellen. Geben Sie in das Eingabefeld, das als Popup-Fenster erscheint, einen Namen ein. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Automatisches Öffnen nach Erstellung.
  3. Klicken Sie auf das Symbol für die Apps-Bibliothek. Hier wählen Sie Ihre virtuellen Maschinen-Templates aus.
  4. Wählen Sie aus dem linken Dialogfenster die Option Rechenzentrum. Falls das Dialogfenster Template-Bibliothek leer ist, dann müssen Sie erst noch ein Template in Ihre Bibliothek laden.
  5. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Apps-Bibiliothek" im Kopfbereich, klicken Sie auf das + Icon rechts und wählen Sie die Option von Remote-Template-Repository laden aus. Sie können Ihre eigenen Templates aus Ihrem eigenen Repository laden, wenn Sie eines haben.
  6. Wählen Sie ein Repository aus dem linken Dialogfenster aus. Es erscheint eine Liste von Templates, aus der Sie auswählen können. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Download auf einem der Templates und klicken Sie die Schaltfläche, um das Image in Ihre eigene Apps-Bibliothek herunterzuladen. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern - wenn Sie möchten, können Sie das Dialogfenster schließen oder, wenn Sie den Fortschritt des Downloadvorgangs verfolgen möchten, auf die Schaltfläche klicken.
  7. Gehen Sie zurück zu Ihrer virtuellen Appliance - klicken Sie erst auf das Symbol für das "Virtuelle Rechenzentrum", wählen Sie das gewünschte virtuelle Rechenzentrum aus und klicken Sie dann auf "bearbeiten" neben dem Namen der virtuellen Appliance. Die virtuelle Appliance wird geöffnet.
  8. Ziehen Sie das Tmeplate, das Sie heruntergeladen haben, in das Dialogfenster Virtuelle Maschine herüber oder doppelklicken Sie auf das Template, um es in die Appliance zu kopieren. Da wir nur einen Testdurchlauf durchführen, brauchen wir keine Konfiguration festzulegen.
  9. Klicken Sie auf das Symbol Virtuelle Appliance installieren, um die virtuelle Maschine zu installieren.

Nach zwei bis drei Minuten läuft Ihre erste virtuelle Maschine! Klicken Sie auf die virtuelle Maschine, um sich die Konfiguration anzeigen zu lassen oder um eine Remote-Zugriffssitzung zu beginnen.